IATA CODE

ICAO CODE

Neueröffnung

Max. Kapazität

Pax 2013

Pax 2014

Pax 2015

Pax 2016

EAB

EDDS

2013

15.000.000 Pax pro Jahr ab 2016

4.597.432

7.378.463

8.160.001

11.254.321

Start-/Landebahn

Terminals

Vorfeldpositionen

Fracht

Betriebszeiten

3860x45m

2

max. 25, 12 davon mit Fluggastbrücke

29.867t (2015)

24h

Gates

A 1-9 (mit Fluggastbrücke)

B 10-20

C 21-30

D 31-33 (mit Fluggastbrücke)

E 34-44

Parken

Anfahrt

5 Parkhäuser (je 2600), Parkplätze (9000)

B60 oder Bus X150 oder S-Bahn

 

Infrastruktur und Unternehmen

DFS

DWD

ZOLL

Bundespolizei

Feuerwache Ost

Feuerwache West

Sitz der BERport

Sitz von Air Axis

Niederlassung von Sixt

Niederlassung von Air Berlin

Niederlassung von Germania

Niederlassung LSG Skychefs

Niederlassung Gate Gourmet

Firmensitz von BER Catering

Niederlassung Emirate Catering

Niederlassung Esso

Niederlassung Shell

Firmensitz Berlin Int. Cargo

Niederlassung Germanfly Cargo

Niederlassung Star Cargo

Firmensitz Germanfly Flight Academy

Air Axis Technik

Ibis Hotel Budget

ICE Bahnhof

SKY Train

Tage Parkhaus P1-P7 PA-E Kurzparker Holiday Parken
1. Tag 12 € 8 € 6 €
2. Tag 24 16 12 €
3. Tag 36 24 18 €
4. Tag 48 27 24 €
5. Tag 51 30 30 €
6. Tag 54 33 36 €
7. Tag 57 36 42 €
8. Tag 60 38 48 €
9. Tag 63 40 54 €
10. Tag 66 42 60 €
11. Tag 69 44 63 €
12. Tag 72 46 66 €
13. Tag 75 48 72 €
14. Tag 78 50 75 €
15. Tag 81 52 78 €
16. Tag 84 54 81 €
17. Tag 87 56 84 €
18. Tag 90 58 87 €
19. Tag 93 60 90 €
20. Tag 96 62 92 €
21. Tag 99 64 95 €
danach jeder Tag : + 2 € + 3 € + 1 €

 

 

Abflugbereich

Terminal 1:

Lufthansa, Austrian Airlines, Swiss, Germanwings, SAS, Adria Airways, Luxair, Brussels Airlines, Croatia Airlines, Turkish Airlines, Air Canada, United, Aegean, LOT, Eurowings, Air Dolomiti

Terminal 2:

Ryanair, Norwegian, WIZZ, Bulgarian Air Charter, Skywork, Condor, Tuifly, Transavia, Air Via, Pegasus Airlines, Medianafly, Jetairfly, FlyBe, Gulf Air, CityJet, Air Baltic, Air France, Air Europa, Tunisair, Sun Express, Pegasus Airlines,  Emirates, KLM, Somon Air, Yemenia, Air Berlin, Ethiad, British Airways, Niki, Finnair, Iberia, Portugalia Airlines, Malmö Aviation, Alitalia, Air Serbia, Tarom, Air Axis, Estonia, UP- El Al, BMI, Privair, Smart Wings, Germania, Vueling

Rundflüge:

Während des Sommerflugplans werden, an jedem zweiten Sonntag im Monat, Rundflüge vom Airport über die Region angeboten. Geflogen wird mit einer DC 2. Für mehr Informationen schauen sie unter www.rundfluege.de.

Flughafenbesichtigungen:

In den Sommermonaten werden jeden Sonntag Flughafenbsichtigungen angeboten. Mehr Informationen beim Touristikverband Berlin-Brandenburg.

Besucher

Allen Besuchern empfehlen wir unsere Besucherterasse auf dem Terminal. Der tolle Überblick über das Vorfeld und die Start-/ Landebahn ist sehenswert. Für die Anreise empfehlen wir Ihnen die S-Bahn. Falls Sie mit dem Auto anreisen wollen, können Sie einen der 200 kostenlosen Parkplätze nutzen.

Shopping

Der Edeka am Airport ist 7 Tage die Woche für Sie geöffnet. Jeden Tag von 4 bis 24 Uhr. Unsere Shopping Area ist für Sie von Mo-Fr von 6 bis 21 und Sa und So von 9 bis 18 Uhr erreichbar. Abgerundet wird das Angebot durch ein breites Gastronomie Angebot.

Lounge

Eine Oase der Ruhe und Entspannung im hektischen Businessalltag ist die Relax Lounge im Abflugbereich des Flughafens. Hier wird das Warten auf den Flug zum entspannten Erlebnis. Dem Fluggast stehen Arbeitsplätze mit Internet-Anschluss, Einzelleseplätze und bequeme Sitzgruppen ebenso zur Verfügung, wie Snacks und Getränke und eine Auswahl an internationalen Zeitungen bzw. Zeitschriften. Ein großer, von überall einsehbarer Informationsbildschirm ermöglicht es, auf störende Durchsagen von Abflugzeiten oder Suchrufe zu verzichten. Zu finden sind die 200 qm großen, exklusiven Lounges im Abflugbereich der Terminals 1, 2 und 3.

Öffnungszeiten:

Montag- Freitag: 05:00- 23:00 Uhr

Samstag: 06:00- 22:00 Uhr

Sonntag: 09:00- 23:30 Uhr

 

Autovermietung

Im Terminal des Airports finden Sie verschiedene Anbieter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Unternehmen

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von der Homeport Air Alliance. Die Homeport Air Alliance ist eine Betreibergesellschaft mit Beteiligung an mehreren deutschen Flughäfen. Ihr Sitz liegt am Berlin Int. Airport. Weitere Airports die zu BERport gehören sind der Ostseeairport Kiel ud der JadeWeserAirport Oldenburg/Wilhelmshaven.

 

Homeport Vorstand

Homeport Vize

Pressesprecher

Leiter Bereich Berlin International

Leiter Bereich Wörtherseeairport Klagenfurt

Leiter Bereich Flughafen Losheim

Prof. Dr. Thomas Huber

Michael Franke

Jan Petermann

Dr. Thomas Klein

Dr. Michael Vogel

Dr. Franz Hofler

 

 

Meldeschlusszeiten bei Linienflügen:

Spätestens 30 Minuten vor Abflug am Check-in-Schalter.

Meldeschlusszeiten bei Linienflügen:

Passagiere mit Economy-Flugticket: spätestens 30 Minuten vor Abflug am Check-in-Schalter.
Passagiere mit Business-Flugticket: spätestens 20 Minuten vor Abflug am Check-in-Schalter.

Meldeschlusszeiten bei Ferienfluggästen:

90 Minuten vor Abflug beim Check-in-Schalter.

Vorabend-Check-in

Unser Service für alle Fluggäste, die am nächsten Tag mit airberlin* und Oneworld Partnern, Lufthansa und Star Alliance Partnern,  SunExpress*,  Condor*, Air Europa*, Air Via*  oder TUIfly* in den Urlaub fliegen:

Von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr können Sie am Vorabend an den extra ausgewiesenen Schaltern im Terminal - für sich und Ihre Familie - einchecken. Sie geben Ihr Gepäck auf, legen Reiseunterlagen/Tickets und Ausweise vor und bekommen den Gepäckschein und die Bordkarte.

Für alle Weiterflüge mit US-amerikanischen Fluggesellschaften sowie für Flüge nach Tel Aviv (Israel) ist kein Vorabend-Check-in erlaubt.

* Bei Flügen der airberlin, TUIfly, Condor, Air Europa, Air Via und SunExpress wird für den Vorabend Check-in eine Gebühr von 5 Euro pro Person erhoben. Für Kinder unter 12 Jahren, für Gäste der airberlin Business Class sowie für Inhaber der topbonus Gold/Silver/Service/Counter Card (plus eine Begleitperson) ist der Vorabend Check-in kostenfrei.

 

Vorteile:

Am Reisetag fallen keine Wartezeiten beim Check-in an. Die Sitzplätze im Flugzeug sind bereits reserviert und zeitraubendes Kofferschleppen am Abflugtag entfällt ebenfalls. Sie können bequem bis 60 Minuten vor Abflug zum Flughafen kommen und dann direkt durch die Sicherheitskontrolle im I. Obergeschoss in die Warteräume gehen.

Bitte nicht vergessen:

Reiseunterlagen, Personalausweis, das aufzugebende Reisegepäck sowie Ausweise und Reiseunterlagen aller Personen, für die Sie einchecken möchten.

 

Ryanair

Wichtige Informationen zum Gepäck:

Es sind nur Gepäckstücke mit einem Gewicht von maximal 15 oder 20 kg erlaubt. Diese müssen Sie bereits bei der Online-Buchung mit angeben, da die Mitnahme kostenpflichtig ist. Ein Handgepäckstück bis zu 10 kg ist kostenfrei, allerdings nur wenn die Maße 55 x 40 x 20 cm dabei eingehalten werden und das Gepäckstück in den dafür vorgesehenen Messrahmen am Flughafen passt. Zusätzliche Accessoires, wie Schirm, Handtasche oder Duty Free-Einkäufe sind nicht gestattet und müssen in dem einen Gepäckstück verstaut werden. Abschließend müssen Sie noch Ihre Kontaktdaten und die Zahlungsweise bestätigen.

 

Wichtige Informationen für Ihren Flug:

Sie sollten an Ihrem Abflugtag genügend Zeit am Flughafen einplanen. Generell empfiehlt es sich, dort zwei Stunden vor dem planmäßigen Abflug einzutreffen. Am Gate müssen Sie mindestens 40 Minuten vor Abflug sein. Der Baggage-Drop Off (Gepäckaufgabe) von Ryanair schließt 40 Minuten vor Abflug. Bei Ryanair haben Sie die Möglichkeit ein Priority Boarding oder eine Sitzplatz (begrenzte Anzahl) kostenpflichtig zu reservieren. Das Priority Boarding ist ein Service des bevorzugten Einsteigens und erlaubt Ihnen als einer der ersten ins Flugzeug einzusteigen und einen verfügbaren Sitz wählen zu können. Diesen Service können Sie bereits bei Ihrem Buchungsprozess online und gegen eine Gebühr erwerben. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ryanair.de

 

Kofferkulis:

Kofferkulis stehen an markanten Punkten in Depots bereit (Pfand: 1 Euro). Nach Gebrauch erhält der Nutzer die Münze zurück, sobald er den Wagen in einem der zahlreichen Abstelldepots „geparkt“ hat. Im Ankunftsbereich stehen mehrere Münzwechsler zur Verfügung.

 

Schließfächer:

In unterschiedlicher Größe im Parkhauseingang des Parkhauses PA (neben den Autovermieterbüros).

Fachgröße: 615/317/770 mm Mietpreis: 2 Euro/24 Std.
Fachgröße: 615/447/900 mm Mietpreis: 2,50 Euro/24 Std.

 

Übergepäck:

Gepäck, dessen Gewicht über die Freigrenze hinausgeht sowie Sondergepäck (z. B. Fahrräder, Surfbretter, Ski- oder Golfausrüstung), können am Sperrgepäckschalter, zum Teil gegen ein zusätzliches Entgelt, aufgegeben werden. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung bei der jeweiligen Airline.

 

Sicherheitsbestimmungen:

Wir möchten darauf hinweisen, dass neben den "verbotenen Gegenständen" keine spitzen oder gefährlichen Gegenstände, wie beispielsweise Taschenmesser oder Scheren, im Handgepäck mitgeführt werden dürfen!

Ebenfalls dürfen nur noch Flüssigkeiten in Behältnissen von maximal 100 ml im Handgepäck mitgenommen werden. Alle Behältnisse müssen in einem wieder verschließbaren 1-Liter-Beutel verpackt sein und getrennt vom Handgepäck an der Sicherheitskontrolle präsentiert werden. Der Beutel muss vollständig verschlossen sein. Pro Fluggast ist nur ein Beutel erlaubt. Listen über nicht erlaubte Gegenstände können an der Airport Information oder über www.LBA.de eingesehen werden.

Hinweis: Um unnötige Wartezeiten bei der Handgepäckkontrolle zu vermeiden, bitten wir unsere Fluggäste, bereits vor dem Einchecken entsprechende Gegenstände in das abzugebende Reisegepäck zu verstauen, nur ein Handgepäckstück pro Fluggast mitzunehmen und sich rechtzeitig nach dem Einchecken zur Sicherheitskontrolle zu begeben.

Halten Sie dort bitte Ihre Bordkarte bereit, ziehen Sie Ihre Jacke oder Ihren Mantel aus, öffnen Sie Ihren Gürtel und leeren Sie alle Hosentaschen. Zur separaten Überprüfung nehmen Sie bitte elektrische/elektronische Geräte aus dem Handgepäck. So helfen Sie uns bei der Kontrolle und verkürzen die Zeit der Sicherheitsüberprüfung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Lost & Found:

Im Fall eines Gepäckverlustes prüfen die Mitarbeiter des „Lost & Found“-Büros mögliche Fehlerquellen. Danach geben sie den Verlust des Gepäckstückes in den zentralen „Lost and Found“-Rechner ein. Häufig kann so das verlorene Gepäck innerhalb weniger Minuten aufgespürt werden. Voraussetzung ist, dass das Gepäckstück bereits als gefunden im Zentralrechner gemeldet worden ist - mitsamt bestimmter Suchmerkmale wie Gepäcknummer, Aussehen, Besonderheiten und Inhalt ist dies aber schnell möglich.

Tipp: Wichtige persönliche Dinge sollten Sie immer im Handgepäck mit sich führen.

 

Geschichte

01.01.2013 Eröffnung des Airports
2013 werden 4.597.432 Passagiere am Airport abgefertigt
Oktober 2014 Qantas bedient erstmalig Sydney- Berlin mit einem A.380
15.11.2014 Pilotprojekt wird gestartet: Der Airport errichtet Wohnsiedlung für Studenten und Auszubildene direkt am Airport
2014 werden 7.378.463 Passagiere am Airport abgefertigt
01.01.2015 Der Euroairport Berlin wird in Berlin Int. Airport umbenannt und erhält ein neues Logo
13.01.2015 Eröffnung des Provisoriums und der 7ten Fluggastbrücke am Airport
15.01.2015 LSG Sky Chefs eröffnen neues Cartering Gebäude
07.02.2015 Eine Transall kommt bei der Landung von der Landebahn ab. Die Feuerwehr muss ausrücken, aber es gibt nur leicht verletzte Personen.
08.02.2015 Das Bus Terminal wird eröffnet
20.04.2015 Der Airport nimmt die zweite Feuerwache in Betrieb.
06.06.2015 Am Berlin Int. Airport werden die Fans des CL Finale abgefertigt
15.06.2015 25.000 Besucher sind beim Airport Sommerfest
01.08.2015 Spatenstich für neues Passagierterminal
16.11.2015 Das neue Regierungsterminal und der erste Teil des neuen Vorfeldes werden eröffnet.
2015 werden 8.160.001 Passagiere am Airport abgefertigt
01.01.2016 Berlin Int. Airport eröffnet Aeroporto de Matarò/Barcelona
01.04.2016 Berlin Int. Airport eröffnet Aeroporto de Formentera
11.06.2016 Eröffnung der neuen Infrastruktur mit über 50.000 Besuchern
01.07.2016 Berlin Int. Airport trennt sich vom Airport Konstanz
2016 werden 11.254.321 Passagiere am Airport abgefertigt
01.01.2017 Der Euroairport Losheim und der Wörtherseeairport Klagenfurt werden in die Homeport Alliance aufgenommen

 

 

 

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!